HOME > ICY TIPs
 

Nutzen Sie M.2 NVMe SSDs
mit dem ICY DOCK M.2 zu U.2 SSD Adapter

 
Da Asus und Gigabyte ihre Motherboards mit NVMe U.2 oder OCulink-Anschluss ausstatten, bieten sie Verbrauchern und Systemherstellern mehr Möglichkeiten zur Aufrüstung auf die neuesten Datenspeicherkomponenten. Ihre Motherboards sind nicht nur ästhetisch ansprechend mit einer ausgefallenen RGB-Beleuchtung und einem auffälligen Layout, sondern erfüllen ihren Zweck auch Danke der Unterstützung von High-End-Prozessoren mit einer hohen Leistung, der Anzahl der verfügbaren RAM-Steckplätze und der Möglichkeit, Ihr System problemlos zu übertakten. Wenige wissen, dass der U.2- oder OCulink-Anschluss an der Seite des Motherboards oder eine M.2-zu-U.2-OCulink-Adapterkarte als Mehrzweck-Erweiterungssteckplatz verwendet werden könnte, um Ihre NVMe-Speicherkapazität zu maximieren, oder sogar eine alternative Methode zur Verwaltung Ihres Laufwerks außerhalb Ihres Computersystems darstellen könnte. Wenn Sie ein dediziertes NVMe-Kabel verwenden, um das Motherboard mit dem EZConvert MB705M2P-B von ICY DOCK zu verbinden, wandelt es nicht nur Ihre M.2 NVMe SSD in einen 2,5"-U.2-Formfaktor um, sondern macht es auch zu einer erschwinglichen Alternative zur Verwendung einer U.2 NVMe SSD, die hauptsächlich im Unternehmenssektor verwendet wird. Außerdem ist es auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Festplatte unterwegs zu verwenden und diesem vollen Schutz zu bieten, während Ihre M.2-SSD im täglichen Gebrauch kühl gehalten wird. Dies ist ideal für Gamer, die ihre Spiele auf einem portablen Medium speichern wollen, für diejenigen, die ihre Systemleistung verbessern möchten, oder sogar für Medienprofis, die ihre Aufnahmen von einem Computer auf einen anderen übertragen möchten.
 
 

 
 
Was ist ein U.2 Anschluss?
 
 
U.2 Anschlüsse werden offiziell SFF-8639 genannt, ein von Intel neu entwickelter Anschluss, der Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 32 Gbps unterstützt und abwärtskompatibel zu älteren SATA- und SAS-Laufwerken ist. Auf dem Motherboard bezieht sich die Bedeutung eines U.2 Anschlusses jedoch auf einen anderen Steckertyp, den miniSAS-HD-Anschluss oder SFF-8643; es handelt sich um einen kleineren Anschluss, der Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 32 Gbps unterstützt, aber ein anderes Stecker-Format als SFF-8639 aufweist. Aus Gründen der Übersichtlichkeit in diesem Artikel wird der miniSAS HD Anschluss SFF-8643, der sich auf Motherboards befindet, als U.2-Anschluss bezeichnet.
 
U.2 Anschluss:
https://www.velocitymicro.com/blog/m-2-vs-u-2/
 
 

 
 
Was ist ein OCulink Anschluss?
 
 
In ähnlicher Weise ist der OCulink-Anschluss ein weiterer Verbindungstyp, der es NVMe-Laufwerken ermöglicht, mit ihrer vollen potenziellen Geschwindigkeit von 32 Gbps zu laufen. Es ist einfach eine andere Art der NVMe Anbindung. Es gibt viele Arten von NVMe-Verbindungen auf dem Markt, aber in diesem Artikel werden wir uns nur auf diese beiden Verbindungstypen konzentrieren.
 
OCulink Anschluss:
https://blog.exxactcorp.com/need-know-oculink-technology/
 
 

 
 
Warum eine M.2 NVMe SSD statt einer U.2 NVMe SSD wählen?
 
 
Insbesondere U.2 NVMe-Laufwerke sind für den industriellen Anwenderkreis der reserviert und für normale Verbraucher nicht in großem Umfang verfügbar. Wenn Sie ein solches Laufwerk finden, kann es fast doppelt so teuer sein wie ein normales M.2 NVMe-Laufwerk. Eine erschwingliche Methode wäre daher die Verwendung von M.2 NVMe-SSDs, die weithin verfügbar sind und ähnliche Gb pro Euro wie M.2-SATA-Laufwerke aufweisen. Der EZConvert in Verbindung mit einer M.2 NVMe-SSD ergibt eine perfekte Kombination, ohne auf Leistung und Geschwindigkeit einer U.2-Version zu verzichten, während Sie zusätzlich von den niedrigeren Kosten profitieren!
 
 

 
 
Vorstellung des ICY DOCK EZConvert MB705M2P-B
 
 
Wenn Sie den U.2-Anschluss oder den OCulink-Anschluss des Motherboards verwenden, können Sie Ihre NVMe-Speicherkapazität jetzt mit dem EZConvert MB705M2P-B von ICY DOCK erweitern; er wandelt jede M.2 PCIe NVMe SSD in eine standardmäßige 2,5" U.2 NVMe SSD (SFF-8639) mit exakten Abmessungen und der gleichen Anschlussposition um. Mit der verstellbaren M.2-Halterung kann er darüber hinaus alle Standard M.2 PCIe NVMe SSDs mit einer Länge von 30 mm bis 80 mm (2230/2242/2260/2280) aufnehmen. Sie eignet sich für alle M.2 PCIe NVMe SSDs mit einer Länge von 30 mm bis 80 mm (2230/2242/2260/2280). Sie lässt sich einfach und direkt ohne Werkzeug oder Schrauben einrasten!
 
 

 
 
EZConvert Produktmerkmale
 
10.000+ Steckzyklen
 
 
M.2 SSDs haben eine freiliegende Leiterplatte und einen empfindlichen Anschluss, der auf nur 250 Steckzyklen ausgelegt ist. In Verbindung mit dem EZConvert kann die M.2 SSD ohne Abnutzung des internen Anschlusses verwendet werden. Stattdessen wird der besonders robuste Anschluss von ICY DOCK verwendet, der auf 10.000 Steckzyklen ausgelegt ist. Dadurch lassen sich M.2 NVMe-SSDs einfacher verwenden und austauschen.
 
Werkzeuglose SSD-Installation
 
 
Bei der Verwendung von EZConvert können Anwender die M.2 SSD einfach in den Adapter legen, die verstellbare M.2 Halterung auf die korrekte Länge je nach M.2 Laufwerkstyp einstellen und die SSD nach unten drücken, um sie zu fixieren. Dieser Vorgang dauert weniger als 5 Sekunden und erspart Anwendern den Umgang mit den winzigen, leicht zu verlierenden Schrauben, wodurch der Installationsprozess der M.2 SSD effizienter wird.
 
Volle Bandbreite
 
 
Der EZConvert ist so konstruiert, dass er die Geschwindigkeiten der NVMe M.2 SSD vollständig nutzen kann, sodass eine M.2 NVMe SSD eine Übertragungsbandbreite von bis zu 32 Gbps erreicht, was mehr als 5 Mal schneller als eine SATA-Verbindung ist. Dies macht es zu einer idealen Lösung für datenintensive Anwendungen wie z.B. in Echtzeitservern, Hochleistungs-PCs, Deep Learning Maschinen und 4K / 8K / 3D-Video-Workstations.
 
 

 
 
Top Gründe für ICY DOCK EZConvert MB705M2P-B
 
Definieren Sie M.2 NVMe Speicherkapazität neu
 
 
Steckplätze für M.2 NVMe SSDs sind auf Motherboards nur begrenzt vorhanden, hauptsächlich aufgrund des Designs und der Bandbreitenzuweisung. Gewöhnlich bieten Motherboards einen oder zwei physische Steckplätze für diese SSDs. Bei einigen Motherboards mit U.2- und OCulink-Anschlüssen bietet dies jedoch die Möglichkeit, zusätzliche M.2 NVMe SSDs an Orten abseits vom Motherboard anzuschließen. Daher können Anwender in Kombination mit dem ICY DOCK EZConvert MB705M2P-B problemlos den U.2- und OCulink-Anschluss nutzen und ihre NVMe-Speicherfähigkeiten erweitern.
 
Weg von den heißen Komponenten
 
 
Da M.2 PCIe NVMe-SSDs bekanntermaßen sehr schnell hohe Temperaturen erreichen, wenn sie unter hoher Last arbeiten, ist es äußerst wichtig, die SSD im Auge zu behalten und sie stets gekühlt zu halten. Übermäßige Hitze auf der SSD tritt auf, wenn diese stark belastet wird. Überhitzte Laufwerke führen zu einer Drosselung der Leistung, verminderter Geschwindigkeit und einer kürzeren Lebensdauer der SSD. Obwohl M.2 SSDs normalerweise im Motherboard-Steckplatz platziert oder sogar im Computergehäuse angedockt werden, ist dies nicht der ideale Platz für die SSD, da sie ständig von heißen Komponenten wie dem Prozessor (CPU) und der Grafikkarte (GPU) umgeben ist. Daher ist es offensichtlich, die M.2 SSDs so weit wie möglich von diesen heißen Komponenten zu entfernen, und mit dem EZConvert MB705M2P- Adapter können Sie genau dies erreichen.
 
 
Wenn Sie den EZConvert MB705M2P-B Adapter verwenden, hält er Ihr Laufwerk kühl und sicher innerhalb der Betriebstemperaturen; er wird mit einem großen Aluminium-Kühlkörper und Wärmeleitpads geliefert. Darüber hinaus handelt es sich um einen aus einem Stück gefertigten Deckel, der mit einem leichten Daumendruck von unten mühelos abgenommen und aufgesetzt werden kann, ohne dass Werkzeuge oder Schrauben zur Installation erforderlich sind. Das Ingenieursteam von ICY DOCK hat sichergestellt, dass die optimale Temperatur für M.2 SSDs auch unter Volllast beibehalten wird.
 
Ihre M.2 SSD sichern und unterwegs nutzen
 
 
M.2 SSDs haben eine freiliegende Leiterplatte und einen empfindlichen Anschluss, der versehentlich beschädigt werden kann, was möglicherweise zur Beschädigung oder zum Verlust wichtiger Daten führt. Mit dem EZConvert haben Sie eine einfache und leichte Methode, Ihre M.2 Laufwerke unterwegs zu verwalten, ohne sich um Beschädigungen sorgen zu müssen. Der Kühlkörper mit Doppelfunktion leitet nicht nur Hitze ab, sondern bietet auch eine zusätzliche Schutzschicht. Letztendlich schafft der kompakter Formfaktor eine tragbare und leichte Lösung, die sich gut in einer Laptop-Tasche oder sogar in der Hosentasche verstauen lässt.
 
 
 
Fazit
 
Mit dem EZConvert MB705M2P-B können Sie das volle Potenzial des U.2- und OCulink-Anschlusses Ihres Motherboards nutzen. Dies bringt mehr NVMe-Speicherkapazität in Ihr vorhandenes Computersystem, ohne dass Sie teure U.2-Laufwerke kaufen müssen.
 
 
 
Produktvorschläge
 
Motherboard mit U.2 Anschluss
 
 
Motherboard mit OCulink Anschluss
 
 
Kabelauswahl
 
 
 
M.2 PCIe NVMe zu U.2 PCIe SSD Adapter
 
 
 
 
 
ICY DOCK Europa
 
Weidenweg 21H
47059 Duisburg
Tel: +49 (0) 203 931 519 40
Fax: +49 (0) 203 931 519 62
Email: euinfo@icydock.com
 
 
 
 
 
 
 

back


    
Copyright © 2019 ICY DOCK. All rights reserved.